Ab sofort suchen wir Sie als

Rechtsanwalt/ Syndikusrechtsanwalt (m/w)

Die Compass Group ist eines der größten Dienstleistungsunternehmen der Welt – im Catering die Nummer 1 und ein führender Anbieter von infrastrukturellen Dienstleistungen rund ums Gebäude. Mit erstklassigen Lösungen für Unternehmen, Krankenhäuser, Seniorenresidenzen, Bildungseinrichtungen oder auch Stadien und Arenen machen wir den Menschen das Leben leichter.

In verschiedenen Sparten entwickeln wir außergewöhnliche kulinarische Konzepte, hochwertige Dienstleistungsangebote und eine einzigartige Markenwelt. Mehr als eine halbe Million Menschen weltweit sind bereits mit Leidenschaft dabei. Sie bald auch?

Ihr Schwerpunkt ist das Vertrags- und Handelsrecht? Sie bringen mehrjährige Expertise aus diesem Bereich mit? Sie verstehen es, in einem interdisziplinären Umfeld zu arbeiten und haben Freude daran, Verantwortung zu übernehmen?

Dann verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit ihrem Fachwissen als Rechtsanwalt/Syndikusrechtsanwalt (m/w).

In dieser Funktion sind Sie vom ersten Tag in alle Themen und Aufgabenstellungen Ihres Aufgabenbereiches eingebunden und unterstützen unsere Fachabteilungen, insbesondere unsere Abteilung Einkauf, mit Ihrem Know-How.

Das Team besteht aus mehreren Anwälten und weiteren Kollegen, die alle an die Leitung Recht und Compliance berichten.

Mit uns als Arbeitgeber, dem Marktführer der Cateringbranche, erwartet Sie ein dynamisches Arbeitsumfeld mit vielschichtigen Facetten, einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und verschiedenen Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen.

Vollzeit
Eschborn bei Frankfurt/Main
  • Umfassende rechtliche Beratung des Geschäftsbereichs Einkauf
  • Beratung u.a. der Geschäftsführung in allen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt allgemeines Vertrags- und Handelsrecht sowie Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Umfassende rechtliche Prüfung und Bewertung von Verträgen und Rechtsfragen aus dem o.g. Geschäftsbereich bzw. in den o.g. Rechtsgebieten
  • Erstellung von Verträgen sowie selbstständige Verhandlung mit Lieferanten und sonstigen Geschäftspartnern
  • Wahrnehmung von Aufgaben aus dem Compliance Office: Sicherstellung der Einhaltung von Vorgaben der englischen Muttergesellschaft, Entwurf/Überarbeitung von Unternehmensrichtlinien und Organisationsanweisungen, Kommunikation im Unternehmen zu regelkonformem Verhalten, Ermittlung in Verdachtsfällen eines Fehlverhaltens, Erstellung von Compliance-Reports, Durchführung von Schulungsmaßnahmen

     

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Volljurist/in; beide Examina mit mindestens befriedigendem Abschluss
  • Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Strukturierte und sehr sorgfältige Arbeitsweise, selbstständiger Arbeitsstil
  • Souveränes Auftreten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

     

Online-Bewerbung