Wechsel in der Compass Group Deutschland Geschäftsführung

Eschborn, 05. Dezember 2018 – Carsten Bick, Vorsitzender der Geschäftsführung der Compass Group Deutschland GmbH und Vorsitzender der EUREST Deutschland GmbH, hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen. Friedrich-Georg Lischke, der seit dem 01. Oktober als Managing Director DACH zur Compass Group gestoßen ist, wird Bicks Ämter zusätzlich übernehmen.

Laut Jürgen Thamm, Regional Managing Director Continental Europe, hat sich Carsten Bick entschieden, sich nach 17 Jahren neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. „Carsten Bick hat das Unternehmen in den letzten Jahren erfolgreich und nachhaltig geprägt. Im Namen der gesamten Compass Group möchte ich ihm herzlich für seine sehr gute Arbeit und sein Engagement bedanken. Ich bedaure, aber respektiere diesen Schritt. Mit Friedrich-Georg Lischke haben wir einen sehr erfahrenen Nachfolger gewonnen, von dessen Erfahrungen in internationalen Top-Unternehmen des Konsumgüter- und B2B2C Dienstleistungsbereichs wir zweifelsohne profitieren werden. Wir haben in den vergangenen Wochen gemeinsam dafür Sorge getragen, dass der Staffelstab reibungslos übergeben werden kann und Carsten Bick wird uns in der kommenden Zeit darüber hinaus aktiv beratend weiter begleiten“, so Thamm.